Bernhardiner (Mix) in Langenlehsten

Ein Blog über unsere Hunde in Langenlehsten

Archiv: Mai 2009

Zum Tierarzt

Bericht von 29.04.2009

Und wieder war ein Arzttermin fällig. Bonnie musste ihre Läufigkeitsspritze bekommen und wie hatten das eine oder andere auch noch auf dem Zettel.

Bonnie wo 55 kg und hatte somit 2 kg abgenommen.
Barry wog 52 kg und hatte somit 2 kg zugenommen.

Der Doc sah sich Barrys Fell an was etwas struppig und stumpf wirkte und fragte uns nach der letzten Wurmkur. Da wir diese Anfang September zuletzt hatten, bekamen wir gleich für beide Hunde ein Präparat dagegen.

Dann bekam Barry noch ein Aufbaumittel mit Zink und Biotin für sein Fell.

Bonnie machte uns mehr Sorgen, sie lief schlecht und wir hatten das Gefühl das sie Schmerzen hat beim laufen, deshalb hatten wir uns ja entschlossen ihr Futter zu rationieren damit sie wieder etwas abnimmt. Der Doc meinte dass er sie für älter hält als 5 – 6 Jahre. Er vermutet das sie schon 8 und älter ist. Frank und ich hatten uns ja auch schon Gedanken gemacht, weil sie in letzter Zeit doch arg “weniger” wird, dazu passte diese Vermutung des Tierarztes.

Sie bekam einmal Canosan was ihren Gelenken helfen sollte und ein Schmerzmittel damit sie mehr Spaß am laufen hat und nicht leiden muss.

Läufigkeitsspritze, Wurmkur, Flohmittel, Zink, Canosan und Schmerzmittel, an der Kasse wollten die dann 249,00 Euro haben. Phu, das reißt mal wieder ein Loch in unsere Kasse.

Vergessen haben wir wieder wegen dem Mundgeruch von Bonnie zu fragen, aber sie hat schon Zähne verloren, ich denke dass es auch mit dem Alter zu tun hat.

Aktuelle Fotos werde ich nach reichen.

Bernhardiner (Mix) in Langenlehsten läuft unter Wordpress 5846
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates