Bernhardiner (Mix) in Langenlehsten

Ein Blog über unsere Hunde in Langenlehsten

Karlchen

Karlchen ist unser Kater.

Karlchen liebt leere Kisten, auch wenn es manchesmal eng wird.

Karlchen liebt leere Kisten, auch wenn es manchesmal eng wird.

Karlchen ist der letzte Mohikaner der einstmals so großen Katzenfamilie hier im Haus. Sein Bruder Felix wurde tot gebissen, ein anderer Felix kam verletzt nach Hause und hat diese Verletzungen nicht überlebt. Balu kam mit gebrochenem Rücken auf zwei Beinen nach Hause und starb. Lucky sein Bruder haben wir so verwurmt aus dem Tierheim Schwarzenbek bekommen, das wir ihn nicht mehr retten konnten. Er starb an Schwäche nach 6 Tagen. Wagner ist ertrunken.

Für weitere drei Katzen (Tiger, Garry und Cokie)die hier im Hause bei meiner Schwägerin lebten, mussten nach dem Tod Ihres Frauchens ein neues Zuhause gesucht werden, da sie zuviel Angst vor unseren Hunden hatten und ich nicht an mehreren Stellen im Haus Katzen füttern konnte. Sie haben alle ein liebevolles Zuhause gefunden.

Nun haben wir nur noch Karlchen, genannt „King Karl“ im Haus. Er ist rot getigert, kastriert und wird dieses Frühjahr 12 Jahre alt. Wir wollen erst wieder neue Katzen nach dem Ableben von Karlchen anschaffen. Er ist sehr gerne alleine und ihm passt es nicht wenn fremde Katzen hier sind. Da er ja nun auch mit den neuen Hunden zu kämpfen hat, wollen wir ihm nicht weiteren Stress zumuten.

Karlchen schläft auf Herrchens Schoß

Karlchen schläft auf Herrchens Schoß

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Bernhardiner (Mix) in Langenlehsten läuft unter Wordpress 6573
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates