Bernhardiner (Mix) in Langenlehsten

Ein Blog über unsere Hunde in Langenlehsten

Virus Bernhardiner?

Bericht nach der ersten Woche mit Bonnie

Heute Morgen habe ich bis kurz nach sieben geschlafen, das was für meine Verhältnisse bereits lange. Ich hab mir meine Sachen zusammengesucht und bin ich Schlafanzug zu Bonnie runter. Also wenn die Begrüßung weiter um diesen Faktor steigt, dann werden wir demnächst eine Party hier jeden Morgen haben. 🙂

Ein „Gewackel“ und Geheule (von Bonnie) vor Glück. Und ich hab sie mit ganzem Körpereinsatz auch geknuddelt und ihr immer gesagt wie lieb ich sie habe und wie ich mich freue sie hier zu haben. Dann hab ich mich frisch gemacht und bin mit ihr raus gegangen. Es war ein Sonnenaufgang der grandiosen Art in den wir gelaufen sind.

Bonnie geht wunderbar an der Leine. Ich habe aber bemerkt wenn ich immer mit ihr rede, wie es nun mal meine Art ist, dann guckt sie mich immer an, läuft immer von rechts nach links und kommt nicht zum schnüffeln und zum Gassi machen. Wenn ich ruhig bin, dann konzentriert sich sie auf ihre Nase statt auf die Ohren und schnüffelt die Wegränder ab. Also schafft es dieser Hund, mich zum still sein zu überreden.

Ich bin so stolz, die Liebe und das Vertrauen eines so großen und schönen Tieres erringen zu können, das ist ein Gefühl was ich gar nicht in Worte fassen kann. (Da sind mir doch eben glatt die Tränen aus den Augen gekullert)

Hunger!

Hunger!

Der eine oder andere Bericht im Bernhardiner Forum kam mir manches Mal doch recht emotional vor, aber das ist vermutlich etwas, was diese großen schönen Tiere in einem Auslösen. Ich bin jedenfalls von diesem „Virus“ Bernhardiner infiziert. Ich weiß gar nicht mehr wie ich vorher ohne Leben konnte. Wer will schon einen sauberen Flur, was ist schon ein sandiges Wohnzimmer, wenn man so viel Liebe bekommt?

Dreck tut nicht weh, aber ein springender, lachender, wälzender, heulender, Kopf an seinen Menschen drückender Bernhardiner, macht einfach glücklich.

Bonnie genießt unsere Ausflüge

Bonnie genießt unsere Ausflüge

Nachtrag am 10.9.09 Link zum Bernhardiner Forum entfernt, da dieses Forum auf Grund ihres Handelns nicht mehr zu meinen Favorisierten Seiten gehört und ich es deshalb nicht weiter empfehlen möchte.

4 Kommentare

  1. Irma Backes:

    Hallo!
    Ich finde Ihre Berichte, Ihre Bilder, Ihre Hunde und Sie einfach Klasse. Ich hatte bis vor Kurzem auch zwei Bernhardiner, Ben ist vor vier Wochen gestorben und jetzt habe ich nur Buddy. Mein Mann und ich, wir haben auch keine Kinder aber meine Hunde sind irgendwie meine Kinder.
    Ich kann sehr gut nachvollziehen wie das Leben so ist mit diesen Riesen. Ich möchte mir aber nicht vorstellen wie das Leben ohne sie wäre.
    VlG Irma

  2. Brigitte Schmitz:

    Hallo,
    orginelle und belebende Berichte. Ich hätte den Platz und die Zeit auch einen Bernie aufzunehmen. Unser kleiner Bauernhof, bestehend aus 2 Pferde, 3 Ponys, ein großes Schwein und 11 Hühnern lassen erahnen dass dieses alles Tiere sind die niemand mehr haben wollte und sie über waren. Vor 6 Jahren habe ich aus einem Polizeizwinger eine Hündin freigekauft…. sie ist immer Dankbar und mein bester Lebensbegleiter.
    LG
    Brigitte C. Schmitz

  3. Christiana Kohn:

    Moin Moin Brigitte,

    Darf ich Dir empfehlen Dich einmal bei Bernhardiner in Not umzusehen. Dort wirst Du einige Notfälle finden die dringend ein neues Zuhause suchen.

    Aber auch bei Tinas Rasselbande, gibt es einige Notfälle die es lohnen mal ein Auge zu werfen.

    Wenn Du Kontakt zu anderen Hundebesitzern suchst, dann kannst Du Dich auch im Norddeutschen Hundetreff gerne umsehen.

    Ich wünsche Dir viel Erfolg bei der Suche.

    Gruß
    Christiana Kohn

  4. Christiana Kohn:

    Moin Moin Brigitte,

    ich hatte versucht Dich per Mail zuerreichen, aber die Mail kam leider zurück. Wir haben in unserem noch jungen Forum die ersten beiden Hundenotfälle die abzugeben sind.
    http://www.norddeutscher-hundetreff.de/viewtopic.php?f=19&t=90

    Guck bitte selbst ob das was für Dich sein könnte.
    Gruß
    Christiana Kohn

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Bernhardiner (Mix) in Langenlehsten läuft unter Wordpress 6633
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates